Kilometerweit Vereins-Beiträge eingesammelt

Einmal im Jahr lädt die Vorstandschaft des Gemeindevereins alle 75 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ins Gemeindehaus zum Jahresdank-Essen ein.

In diesem geselligen Rahmen durfte Pfarrer Robert Pitschak einen Obstkorb überreichen an Ernst Frank als zeichenhaftes Dankeschön für mehr als 40 Jahre im Ehrenamt als Vereins-Kassier.
Einen digitalen Bankeinzug für Vereinsbeiträge gab es lange noch nicht, als Ernst Frank dieses Amt übernommen hat. Zu Fuß und mit dem Fahrrad war er kilometerweit mit der Sparbüchse von Haus zu Haus unterwegs, um oft mehrfach an die Beiträge zu erinnern.
Mit einem kleinen zweistelligen D-Mark-Betrag hat er die Kasse übernommen, – mit einem bemerkenswerten Vermögen konnte er sie weitergeben.
Danke Ernst Frank für Jahrzehnte langes gewissenhaftes und treues Ehrenamt!

Eine Gratulation für 10 Jahre Mitarbeit im Gemeindeverein gab es auch für Frau Hong Thu Dinh-Thieffry, Frau Bettina Stern und Frau Marilyn Schmidt (nicht im Bild).

Danke für 20 Jahre treue Mitarbeit der stellvertretenden Leiterin der Diakoniestation Frau Berthild Barbi!

Robert Pitschak, Pfarrer