Schwester Gertrud Stock feierte 90 Jahre

Schwester Gertrud

Am 9. März besuchten Mitglieder des Pfuhler diako-Freundeskreises Schwester Gertrud am Nachmittag zu einer Kaffeestunde.

Sie begrüßte uns bereits mit einem festlich gedeckten Tisch Im Frühstücksraum. Mit einem Liedvers und einem Geschenk vom Gemeindeverein haben wir dann unsere Geburtstagsfeier eröffnet Auch haben wir Ihr eine CD vom Posaunenchor mitgebracht. Das erste Lied (Everybody Needs Sommebody To Love) wurde von Ihr so kommentiert:


„Spielat die sowas auch!“

Wir haben über Pfuhler Zeiten geredet und viel gelacht und erzählt.

Zu unserer Überraschung kam Herr Rektor Götz dazu. Und er weiß ja auch immer viel zu erzählen!

Schwester Gertrud hat sich an Ihrem Festtag mit ihren Pfuhlern sehr wohl gefühlt. Es war für Schwester Gertrud, ihre Schwester Elisabeth und auch für uns Pfuhler ein schöner Nachmittag

Margret Stumpp